Cookie Richtlinie

Auf dieser Website werden Cookies und ähnliche Technologien eingesetzt. Die vorliegende Cookie Richtlinie erklärt ihnen, welche Cookies hier genutzt werden, zu welchem Zweck diese eingesetzt werden und wie Sie diese Cookies verwalten können.
Und weil das so ein trockenes Thema ist, hier ein Cookie – Backrezept für wirklich gute Cookies. Viel Spaß!
Zutaten
250 g Butter
200 g Rohrzucker
175 g Zucker
1 TL Butter-Vanille-Aroma (oder 1/2 Fläschchen)
2 Eier
375 g Mehl
2 TL Backpulver
300 g Bitterschokolade gehackt
200 g Nüsse gehackt oder Studentenfutter
Zubereitung
Dem Ofen heizen wir erst mal richtig ein , 175°C wäre warm genug.
Die Butter mixen wir mit dem Rohrzucker und dem Zucker bis die Masse schön cremig. Jetzt kommen Vanillearoma und die Eier dazu und werden untergerührt.
So nun dürfen Mehl und Backpulver zusammen in einer neuen Schüssel kuscheln und die Butter-Zucker-Eier-Creme besucht die zwei. Das ist alles sehr rührend, also zumindest, wenn Sie alles gut vermischen. Jetzt noch die Schokoraspel und die Nüsse vorsichtig mit drunter heben.
Jetzt geht`s ans Backen. Den Teig in gewünschter Cookie – Größe auf einem Backpapier verteilen und im Backofen so ca. 12 – 15 Minuten schön knusprig werden lassen. Danach lassen wir die Kekse etwas an der frischen Luft liegen, bevor Sie wieder anfangen müssen, Neue zu backen, denn die Cookies werden ratzfatz weg sein. Versprochen.

So und nun zum langweiligen Teil.
Scroll to Top